Eigene Domain und E-Mail (DNS)

Wenn du unseren Carbon oder Titanium Preisplan auswählst, hast du die Möglichkeit, deine eigene Domain „www.deinedomain.com“ zu verknüpfen.

Wir bieten keine Domain Registration oder Email-Service an, du brauchst darum einen Provider, bei dem du deine Mails hosten und die DNS Einstellungen deiner Domain bearbeiten kannst.

DNS steht für „Domain Name Server“. Das sind Webserver, die die IP Adresse einer Website (z.B. 176.34.188.124) in einen Domain Namen übersetzen (z.B. ww.allyou.net).

Kontaktiere das Support Team, wenn du Hilfe brauchst oder eine detaillierte Anleitung für deinen spezifischen Provider möchtest.

  1. Wähle einen Provider und kaufe dir einen Domainnamen (kostet normalerweise 12-30$ im Jahr). Über iwantmyname.com kann man sich die DNS Einstellungen für ALLYOU ganz einfach mit einem Klick einrichten. Allerdings bietet der Provider keinen E-Mail Service an. Für eine Komplettlösung mit Domain und E-Mail empfehlen wir darum hostpoint.ch (toller User Support).

    Achtung: Es gibt ein paar wenige Registrare, die die DNS Einstellunge nicht freigeben (Switch) oder dafür extra Geld verlangen (Switchplus).

  2. Bearbeite die DNS Einstellungen.

    Schritt 1: Erstelle einen A-Record um deine Domain mit unserer IP zu verknüpfen

    Log dich bei deinem Provider ein und öffne die DNS Zone Files oder den DNS Manager. Erstelle einen A-Record für @ der deine Domain mit unserer IP 176.34.188.124 verbindet.

    Name: @
    Type: A
    Points to: 176.34.188.124 

    Schritt 2: Erstelle einen CNAME für „www“

    Name: www
    Type: CNAME
    Points to: users.allyou.net.

  3. Danach muss du nur noch deine Domain im ALLYOU Account hinterlegen (Website Settings). Es dauert in der Regel ein paar Stunden, bis die DNS Einstellungen aktiv werden. Falls du Probleme hast, kontaktiere deinen Registrar oder den ALLYOU Support.

Kontakt

ALLYOU.NET LLC.
Bäckerstrasse 9
CH - 8004 Zürich

+41 44 240 30 22
Skype: ALLYOU.net
info@allyou.net